Schäfer Reisen - Saisoneröffnungsfahrt Toskana 2021
Tel: 02443 / 989 715 oder 02443 / 989 725
Ausdruck mit Bildern
Ausdruck ohne Bildern
Saisoneröffnungsfahrt Toskana 2021
Reiseverlauf Leistungen Preise Multimedia Buchen
  • © sborisov | stock.adobe.com
  • © sborisov | stock.adobe.com
  • © sborisov | stock.adobe.com

8-Tage Reise: Saisoneröffnungsfahrt Toskana 2021

Logo

Pisa – Siena – San Gimignano – Florenz – Insel Elba

Reiseverlauf:

Liebliches Hügelland unterbrochen von tiefgrünen Zypressenreihen, einsame Gehöfte, malerische Dörfchen, weltbekannte Weine, mittelalterliche Städte mit ihren Prachtbauten – all diese Begriffe sind Synonyme für die Toskana. Zusätzliche Anreize bieten die unschätzbaren Zeugnisse berühmter Künstler wie Michelangelo und Leonardo da Vinci und natürlich die köstliche toskanische Küche…


1. Tag        Anreise
Abreise am frühen Morgen zu unserer Zwischenübernachtung im Raum Südschweiz/ Norditalien.

2. Tag        Pisa
Weiterfahrt nach Pisa mit dem berühmten „schiefen Turm“. Stadtbesichtigung. Anschließend haben Sie noch etwas Zeit zur freien Verfügung. Ihr Hotel an der toskanischen Küste erreichen Sie am späten Nachmittag.

3. Tag        Florenz
Was wäre eine Toskana-Reise ohne Florenz? Die Stadt ist eine der bedeutendsten Kunstmetropolen der Welt und die Wiege der italienischen Renaissance. Stadtbesichtigung. Eine Stadtbesichtigung führ Sie zu den berühmtesten Gebäuden wie dem mächtigen Dom mit dem Campanile und die ,,Ponte Vecchio‘‘ die alte, von Geschäften gesäumte Brücke.

4. Tag        Freizeit
Erholungstag. Entdecken Sie die Umgebung Ihres Hotels, bummeln Sie ein wenig entlang der nahegelegenen Strandpromenade und genießen Sie einen leckeren Drink in einem der zahlreichen Cafés…
 
5. Tag        Siena und San Gimignano
Ganztägiger Ausflug nach Siena und San Gimignano. Typisch für Siena sind die malerischen Gassen, die herrlichen Plätze und der majestätische Dom aus Marmor, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehören. Weiterfahrt nach San Gimignano. Die berühmten Geschlechtertürme, die das Stadtbild beherrschen, entstanden im 12. und 13. Jh. im Auftrag reicher Familien und geben der Stadt auch den Beinamen ,,Manhattan der Toskana‘‘.        

6. Tag        Insel Elba
Die Insel Elba ist wahrhaft ein Juwel! Die Fährüberfahrt von Piombino nach Portoferraio dauert kaum mehr als eine Stunde. Wir unternehmen eine Panorama-Inselrundfahrt auf den Spuren „Napoleons“. So sehen Sie dessen Sommerresidenz „Villa San Martino“, von der man einen „kaiserlichen“ Blick auf die Küste hat. Weitere Stops in Porto Azzurro mit der schönen Altstadt und im bekanntesten Badeort Marina di Campo. Abendessen.

7. Tag        Freizeit
Heute haben Sie einen weiteren Tag zur freien Verfügung. Gelegenheit für einen ausgedehnten Strandspaziergang oder für individuelle Erkundungen…

8. Tag        Rückreise
Schon früh verlassen wir die Toskana und kehren in heimische Gefilde zurück.

Leistungen:

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Langstrecken-Bordservice
  • Unterbringung in guten Mittelkassehotels
  • Halbpension
  • Stadtbesichtigung Pisa

Nicht in den Leistungen enthalten:

exklusive etwaige Eintrittsgelder
Mindestteilnehmer: 20 Personen

Termine & Preise:

Reisepreis pro Person imDoppelzimmerEinzelzimmer 
23.
Oktober
2021
30.
Oktober
2021
auf Anfrageauf Anfrage
Buchungsanfrage
Optional buchbar:
Florenz:auf Anfrage EUR pro Person
Elba inkl. Fähre:auf Anfrage EUR pro Person
Siena und San Gimignano:auf Anfrage EUR pro Person
Top-Paketpreis für alle Ausflüge:auf Anfrage EUR pro Person
Hinweise für Personen mit eingeschränkter Mobilität finden Sie in unseren AGBs einzusehen unter Punkt 14.
Die REISEBÜRO SCHÄFER GMBH ist verpflichtet, dem Kunden gegenüber die Absage der Reise unverzüglich zu erklären, wenn feststeht, dass die Reise wegen Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl nicht durchgeführt wird. Ein Rücktritt von der REISEBÜRO SCHÄFER GMBH später als drei Wochen vor Reisebeginn ist unzulässig.

Impressionen: